Wahltermin .|. Nationalratswahlen.|.Bundespräsidentschaftswahl.|.EU-Wahl.|.Ausland
Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien |



Wahltermine Nationalratswahlen:

Die nächste Parlamentswahl in Österreich - die Nationalratswahl 2017 - findet am 15. Oktober 2017 als außerordentliche, vorgeschobene Wahl statt. Darauf haben sich die Parlamentsparteien am 16.5.2017 geeinigt, dies am 7.6.2017 im Verfassungsausschuß des österreichischen Parlaments beschlossen und endgültig am 13.7.2017 im Nationalrat als Gesetz beschlossen. Der Nationalrat wurde deshalb vorzeitig auf Drängen von SPÖ und ÖVP aufgelöst, weil sich SPÖ und ÖVP - insbesondere Kern und Kurz - furchtbar zerstritten haben. Die vorzeitige Auflösung des Nationalrats hat eine vorzeitige Nationalratswahl zu Folge, damit es auch in Zukunft wieder eine Gesetzgebung in Österreich gibt.
 

Ablauf / Termine / Wahlkalender:

Do. 13. 7.2017: Auflösungsbeschluß im Parlament durch SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne, NEOS, Team Stronach.
Gegen die Vorverlegung der Nationalratswahl 2017 stimmten nur die beiden parteifreien Nationalratsabgeordneten Gerhard Schmid (Ex-FPÖ, FPS) und Marcus Franz (Ex- Team Stronach, Ex-ÖVP).

Fr.   14.7.2017: Neuwahlbeschluß im Ministerrat durch die SPÖ-ÖVP-Minister. (Anmerkung: D.h. die exekutive Gewalt "Bundesregierung" hat entschieden, wann die legislative Gewalt "Nationalrat" sich neu wählen lassen darf!

Fr.   14.7.2017: Der Hauptausschuss des Nationalrats genehmigte ebenfalls am 14.7.2017 einstimmig die diesbezügliche Verordnung der Bundesregierung über die Ausschreibung der Wahl. Quelle: => Parlamentskorrespondenz Nr. 895 vom 14.07.2017

Mo. 17. 7.2017: Ausschreibung der Wahl im Amtsblatt

Di. 25. 7.2017: Stichtag

25. 7.2017 - 18.8.2017: Sammeln der Unterstützungserklärungen für neue Parteien

Mo. 14.8.2017: Bundeswahlbehörde konstituierende Sitzung ab 14:00 Uhr
u.a.: Angelobung der Beisitzer, Ersatzbeisitzer, Vertrauenspersonen
Wahlvorbereitungen.

Fr.  18. 8.2017: letzter Tag zur Abgabe der Landeswahlvorschläge

Mi. 23.8.2017: Bundeswahlbehörde 2. Sitzung ab 14:00 Uhr
u.a. Bericht über die eingelangten Wahlvorschläge.

Mo. 28. 8.2017: letzter Tag zur Abgabe der Bundeswahlvorschläge

Do. 31.8.2017: Bundeswahlbehörde 3. Sitzung ab 15:00 Uhr
u.a.: Überprüfung, Abschluß und Veröffentlichung der Bundeswahlvorschläge.
Vorkehrungen für den Wahltag.
Bericht über die OSZE-Wahlbeobachter

ab Mitte September 2017: Wählen mit Briefwahl
11.10.2017: letzter Tag Briefwahlanträge

So. 15.10.2017: Wahltag

Do. 19.10.2017: endgültiges Endergebnis (inkl. Briefwähler).

Fr. 20.10.2017: Bundeswahlbehörde 4. Sitzung ab 15:00 Uhr
 
 


In Österreich hat die Vorverlegung der Nationalratswahl Tradition.
Vorzeitige Neuwahlen zum Nationalrat gab es in den Jahren 1953, 1966, 1971, 1986, 1995, 2002, 2008.
Umso überraschender, wenn diesmal die Wahl nicht vorverlegt worden wäre.

bisherige Nationalratswahlen
* 29. September 2013
* 28. September 2008
*   1. Oktober 2006
* 24. November 2002
*   3. Oktober 1999
* 17. Dezember 1995
*   9. Oktober 1994
*   7. Oktober 1990
* 23. November 1986
* 24. April 1983
*   6. Mai 1979
*   5. Oktober 1975
* 10. Oktober 1971
*   1. März 1970
*   6. März 1966
* 18. November 1962
* 10. Mai 1959
* 13. Mai 1956
* 22. Februar 1953
*   9. Oktober 1949
* 25. November 1945 (erste Nationalratswahl der 2. Republik Österreich)
 

Mehr Infos zur => Nationalratswahl 2017
Dates Austrian parliamentary elections
_____________________________________________

Pressemeldungen:
 


www.wahltermin.at - Nationalratswahl 2017