Wahltermin .|. Nationalratswahlen .|. Bundespräsidentschaftswahl .|. EU-Wahl .|. Ausland
Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien |



Wahltermine Bundespräsidentschaftswahlen:

nächster Wahltermin:  im Jahr 2022.
 .


bisherige Bundespräsidentschaftswahlen in Österreich:

Wahltermin der Wahlwiederholung der Stichwahl war der Sonntag, 4. Dezember 2016.
Am Stimmzettel standen wieder die beiden Kandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen.
Wahlberechtigt sind all jene Personen, die auch schon im 1. und 2. Wahlgang wahlberechtigt waren.

Aufgrund von Mißständen und Gesetzwidrigkeiten bei der Abwicklung der Wahl muß die Bundespräsidentenwahl 2016 wiederholt werden. Das hat der österreichische Verfassungsgerichtshof am 1. Juli 2016 entschieden, indem er sich nicht an den Wortlaut des Artikel 141 der Bundesverfassung hielt. Obwohl kein einziger Fehler und keine einzige Wahlmanipulation mit Einfluß auf das Ergebnis nachgewiesen wurde, hob der VfGH die Wahl auf und gibt somit Norbert Hofer einen zweite Chance.
Aufgrund von schadhaften Briefwahlkuverts wurde der ursprünglich für die Wahlwiederholung geplante Termin 2. Okobter 2016 - der auch schon mittels amtlicher Wahlinformation an die Wähler bekannt gemacht wurde - abgesagt und eben auf 4. Dezember 2016 verschoben.
Warum kam es zu den schadhaften Kuverts?
     Weil der Klebstoff nicht hielt.
Warum hielt der Klebstoff nicht?
     Weil diesmal ein anderer Klebstoff (vermutlich ein schlechter, "billiger" Klebstoff) verwendet wurde.

Sonntag, 24. April 2016: 1. Durchgang
Sonntag, 22. Mai   2016: 2. Durchgang (Stichwahl der beiden Bestplazierten aus Runde 1):

Als Stichtag der Bundespräsidentenwahl wird der 23. Februar 2016 bestimmt. (Gemäß BGBl. II Nr. 28/2016, ausgegeben am 28. Jänner 2016)
Der Wahltermin, Stichtag, Eintragungsfrist, Abgabetag für die Bewerbung und Briefwahlfrist werden durch Verordnung der Bundesregierung im Einvernehmen mit dem Hauptausschuss des Nationalrates festgelegt.
Infos dazu => Bundespräsidentschaftswahl 2016 in Österreich



* 25. April 2010
* 25. April 2004
* 19. April 1998
* 26. April 1992, zweiter Wahlgang am 24. Mai 1992
*   4. Mai 1986, zweiter Wahlgang am 8. Juni 1986
* 18. Mai 1980
* 23. Juni 1974
* 25. April 1971
* 23. Mai 1965
* 28. April 1963
*   5. Mai 1957
*   6. Mai 1951 (= erste Volkswahl), zweiter Wahlgang am 27. Mai 1951
 

Vom 31. Dezember 1950 bis zum 21. Juni 1951 übte Bundeskanzler Dipl.-Ing. Leopold Figl die Funktionen des Bundespräsidenten aus.

20. Dezember 1945: Wahl des ersten österreichischen Bundespräsidenten der 2. Republik durch die Bundesversammlung. Dr. Karl Renner verstarb 1951 im Amt.
 

Dates Austrian presidential elections


www.wahltermin.at - Bundespräsidentenwahlen