Wahltermin .|. Nationalratswahlen.|.Bundespräsidentschaftswahl.|.EU-Wahl.|.Ausland.|.Impressum
Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien |



Wahltermine in Österreich:

Wahltermine der nächsten Bundeswahlen:
•  Wahlwiederholung der Bundespräsidentschaftswahl 2016 ist am 2. Oktober 2016.

•  eventuell vorgezogene Nationalratswahl in Österreich aufgrund einer Regierungskrise ("Faymann-Rücktritt" als Bundeskanzler am 9.5.2016, Angelobung des nicht gewählten Mag. Christian Kern als Bundeskanzler von Österreich. Hr. Mag. Kern stand weder auf einer Kandidatenliste bei der letzten Nationalratswahl, noch war er bisher SPÖ-Funktionär. Er hat somit ein mangelndes Bekanntheits- und Akzeptanzproblem in der SPÖ-Basis und im österreichischem Volk.), Weitere Gründe: "(Wirtschafts-)Flüchtlinge und (Schein-)Asylanten", "Kriminalität", "Massen-Arbeitslosigkeit", usw.)
bereits im Dezember 2016 ?
•  nächste Nationalratswahl in Österreich spätestens im September 2018
•  nächste EU-Wahl in Österreich: Mai 2019

Wahltermine der nächsten Landtagswahlen:
2016: keine
2017: Kärnten
2018: Niederösterreich, Salzburg, Tirol
2019: Vorarlberg
2020: Burgenland, Steiermark, Wien
2021: Oberösterreich

nächste Gemeinderatswahlen:
Burgenland: spätestens Okt. 2017
Innsbruck: 2018

nächste Bezirkswahl:
Wien 2. Bezirk: Wegen Gesetzwidrigkeiten hat der Verfassungsgerichtshof die Bezirkswahl im 2. Wiener Gemeindebezirk aufgehoben. Der Wahltermin für die Wiederholungswahl wird am 18. September 2016 sein.
 .

Wahltermine 2016 im Ausland:

•    4. Sept. 2016 Landtagswahl im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
•  11. Sept. 2016: vorzeitige Parlamentswahl in Kroatien (Die amtierende mitte-rechts-Koalition war im Juni dieses Jahres nach nur fünf Monaten im Amt über ein Misstrauensvotum gestürzt worden.)
•  18. Sept. 2016: Parlamenstwahl in Russland. Gewählt werden 450 Mitglieder der Staatsduma.
•  18. Sept. 2016: Wahl des Abgeordnetenhaus der Stadt Berlin
Mehr Infos => Wahlen im Ausland
 

Zitat:
"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden,
dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." (Platon 427-347 v. Chr.)

Info: Interessengemeinschaft => Für ein faires Wahlrecht in Österreich
Die Zukunft der Europäischen Union: Erweiterungen um Türkei, Ukraine, Serbien, Mazedonien und Albanien oder doch => Zerfall der EU ?

.


www.wahltermin.at